Gutscheinshop
  • 0
Weiter einkaufen

Dein Warenkorb

Privatsphäre und Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Kauf von Onlinegutscheinen

1. Der Vertrag kommt mit Camping Residence Sägemühle mit der Bezahlung des Gutscheins zustande. 

2. Um die Bestellkosten möglichst gering zu halten, können Sie die Gutscheine direkt mittels Kreditkarte oder mit Ihrem Online-Konto mit einer Sofortüberweisung bezahlen und sich den Gutschein sofort kostenlos per E-Mail zusenden lassen. Gutscheine können auch mittels Vorauskasse (Banküberweisung) gezahlt werden. Der Versand des Gutscheins per E-Mail erfolgt hier erst nach Zahlungseingang. Nach Abschluss des Bestellvorgangs erhält der Besteller eine E-Mail mit Rechnung und Bestellbestätigung. Dies dient als Kaufvertragsabschluss.  


3. Zum Einkauf in unserem Internet-Shop sind nur Personen ab dem 18. Lebensjahr berechtigt. 

4. Preise und Produkte

  1. Die erworbenen Gutscheine mit dem jeweiligen Gesamtwert inklusive Umsatzsteuer können nicht in bar abgelöst werden. Sollte die Konsumation geringer ausfallen als der Wert des Gutscheines, erhalten sie eine weitere Gutschrift mit dem Gültigkeitsdatum des ursprünglichen Gutscheins.
  2. Die Rechnungslegung mit Steuernachweis kann erst zum Zeitpunkt der tatsächlichen Leistungserbringung ausgestellt werden, das heißt wenn die Gutscheineinlösung erfolgt (UstG).
  3. Der Gutschein ist erst dann gültig, wenn der fällige Betrag vollständig bezahlt wurde. Alle Gutscheine sind 10 Jahre gültig. Nähere Informationen und Auskünfte dazu erhalten Sie gerne auf Anfrage (Tel. +39 0473 616078 oder camping@saegemuehle.it).
  4. Bei konsumieren eines geringeren Wertes als der Gutscheinwert, ist keine Barablöse möglich.

 

5. Die Gutscheine enthalten die jeweilige gesetzliche Umsatzsteuer, eine Verrechnung erfolgt mit der Inanspruchnahme der Dienstleistung. 

6.
 Abweichungen bei Abbildungen der zum Verkauf stehenden Ware sind möglich. Irrtümer und Änderungen der Artikel vorbehalten. 


7. Umtausch und Rückgabe
 
Bei Gutscheinen, die nicht Ihrer Vorstellung entsprechen, wenden Sie sich bitte innerhalb von 3 Tagen an uns. Wir können den Gutschein stornieren. Das Rücktrittsrecht besteht jedoch nicht, wenn mit der Inanspruchnahme der Dienstleistung bereits innerhalb der Rücktrittsfrist begonnen wird. Dieses Rückgaberecht gilt für Kunden, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind. 

8. Gerichtsstand ist Bozen, Italien

9. Sicherheitsgarantie & Datenschutz 
Ihre Sicherheit hat höchste Priorität! Daher werden Daten wie Kreditkartennummer, Bankleitzahl, Kontonummer, Name und Anschrift bei Bezahlung mit Kreditkarten über eine geschützte SSL Leitung übertragen. Damit kann kein Unbefugter Ihre eingegebenen Daten während der Übertragung im Internet lesen. Um für die zusätzliche Sicherheit im Gutscheinshop zu sorgen, wenden wir eine Reihe von zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen an. Ihre Angaben werden von uns automationsunterstützt verarbeitet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt. 

DATENSCHUTZ

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der EU Datenschutz-Grundverordnung Nr. 679/2016 (in der Folge, „DSGVO“), sowie des ital. Legislativ-Dekrets Nr. 196/2018. Die von Ihnen gelieferten Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir distanzieren uns von jeglicher Spam-Werbung und sind stets bemüht, ungewollte und unnötige Mails zu vermeiden.

Kontonummer, Name und Anschrift bei Bezahlung mit Kreditkarten über eine geschützte SSL Leitung übertragen. Damit kann kein Unbefugter Ihre eingegebenen Daten während der Übertragung im Internet lesen. Um für die zusätzliche Sicherheit im Gutscheinshop zu sorgen, wenden wir eine Reihe von zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen an.

Der User erklärt sich damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten gespeichert und soweit erforderlich, verarbeitet werden. Die personenbezogenen Daten der User werden im Sinne der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes streng vertraulich behandelt.

Personenbezogene Daten werden von uns weder an Dritte verkauft noch anderweitig vermarktet. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies für die geschäftliche Abwicklung notwendig ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie können, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Auch kann es notwendig sein, dass wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder Rechtsvorgänge, Ihre persönlichen Daten offen legen müssen.